• Aktion der Stadt für ein besseres Fahrradnetz – Sportfreunde Blau Gelb mit eigenem Team

    Aktion der Stadt für ein besseres Fahrradnetz – Sportfreunde Blau Gelb mit eigenem Team

    Die Stadt Marburg nimmt dieses Jahr bei dem bundesweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ unter dem Motto „in die Pedale – fertig – los!“ teil.
    Mit der entsprechenden App können Teilnehmer ihre gefahrenen Strecken in der Stadt protokollieren. OB Thomas Spies unterstützt die Aktion und ruft dazu auf, diese App zu benutzen. “Wir sehen, wo Menschen sich ihre Wege suchen, wo sie sich tatsächlich bewegen. Damit können wir unsere Planungen für sichere und gute Radverkehrswege noch besser den Bedürfnissen anpassen“, so OB Spies auf der Webseite der Stadt Marburg.

    Für uns als Sportverein, in dem besonders viele Kinder und Jugendliche aktiv sind, ist es enorm wichtig, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene sicher zum Training und wieder nach Hause kommen. Da leider die Anbindung des Georg Gassmanns Stadions sowie des Zwetschenweges an das Fahrradnetz sehr schlecht ist, unterstützen wir diese Aktion und erhoffen uns damit eine Verbesserung der Situation.

    Die Sportfreunde Blau Gelb haben eine eigene Gruppe in der App, es wäre schön, wenn möglichst viele Menschen an der Aktion teilnehmen.

    https://www.marburg.de/portal/meldungen/beim-stadtradeln-verkehrsplanung-unterstuetzen-900003983-23001.html?rubrik=900000004