• 2. Mannschaft mit starker Leistung beim Spitzenreiter

    2. Mannschaft mit starker Leistung beim Spitzenreiter

    Bereits am Freitag gastierte unsere Kreisoberliga-Vertretung beim Tabellenprimus VfL Biedenkopf.
    Die von unseren ehemaligen U19 Coach, Miroslav Emejdi, trainierten Biedenkopfer hätte an dem Tag ein Sieg gereicht um vorzeitig den Aufstieg in die Gruppenliga zu feiern. Demtentsprechend war auch die Zuschauerkulisse sehr ansprechend.
    Unser Team trat stark ersatzgeschwächt an und man rechnete sich vorab kaum etwas aus, doch wie so oft bei Spielen mit solchen Vorzeichen zeigte die Truppe um Coach Justin Gries eine kämpferisch und oft auch spielerisch starke Partie.
    Ein 3:3 Unentschieden sprang nach zwischenzeitlicher 3:1 Führung am Ende heraus. Wobei der eingewechselte Spielertrainer selber in der Nachspielzeit den 4:3 Siegtreffer auf dem Fuß hatte, als sein jüngerer Bruder Jordan nach feiner Vorarbeit quer ablegte und Justin nur noch das leere Tor aus 10 Metern treffen musste, allerdings der Ball neben das Tor ging.
    Die Tore für die Sportfreunde schossen 2x Jordan Gries (44. & 62. Minute), sowie Maxi Leinweber (65.).
    Startelf-Debütant Paul Klostermann zeigte auf der Außenverteidiger Position einen gelungenen Einstand.

    Information mitteilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on TumblrShare on LinkedIn